Anreisedatum
Abreisedatum
Erwachsene
Kinder
Babys
BEST PREIS GARANTIE - Ermäßigungscode

Altstädter Ring

 

Der Altstädter Ring ist das Herz der Altstadt, die ursprünglich eine kleine Ansiedlung mit Markt auf der sog. Judeninsel war. Er erstreckt sich auf einer Fläche von knapp einem Hektar und ist die wichtigste Dominante des historischen Teils von Prag. Das maßgebliche Objekt des ganzen Platzes ist zweifellos das Altstädter Rathaus, das aus dem vierzehnten Jahrhundert stammt und in gotischem Stil erbaut ist. Sein Turm erreicht eine Höhe von fast 60 Metern.

Noch größerer Beliebtheit erfreut sich aber die astronomische Aposteluhr „Orloj“, die im fünfzehnten Jahrhundert Teil des Turms wurde und bis heute zu den bekanntesten und größten astronomischen Uhren der Welt gehört. Zur Tageszeit erscheinen zu jeder vollen Stunde in den beiden Fensterchen über dem Ziffernblatt die 12 Apostel. Die Darstellung der Apostel hat keinen Zusammenhang zur Zeitmessung, ihre Bedeutung ist eher religiös, und sie dienen dazu, die Aufmerksamkeit der Vorübergehenden auf sich zu lenken.

Beeindrucken wird Sie hier außerdem die imposante Kirche der Gottesmutter vor dem Teyn, die sog. Teynkirche, mit ihrem Paar eckiger gotischer Türme. Haben Sie bemerkt, dass der linke Turm kleiner und schmaler ist? Solche Türme werden im Volksmund Eva und Adam genannt.